Krabbelturnen

Der frühe Einstieg in die Bewegung gelingt auch schon in Pampers. Mit einem bunten Spielprogramm werden die Kleinen in ihrer Entwicklung gefördert. Kreativität und Bewegungsfreude werden aktiviert.

In unserer Gruppe wird mit Hilfe der Eltern getrappelt, geklettert, gehüpft, gelaufen und vieles mehr. Die Koordination und Motorik der Kleinen wird durch die Gerätelandschaften gefördert. Die Kinder überwinden Hindernisse, kriechen durch Tunnel, klettern über Kästen um dann auf einer Matte runter zu rutschen, Trampolin springen, mit Mama oder Papa schaukeln und dann in der Matte relaxen. Mit Singspielen beenden wir unsere Runde.

Kinder im Alter zwischen 10 Monaten bis zu 3 Jahren, die frühzeitig in die Turnstunde kommen, sind viel sicherer und haben daher auch viel weniger Unfälle. Studien beweisen, dass Kinder, die regelmäßig zum Turnen gehen, viel besser und kontrollierter "fallen" können, weil sie sich und ihren Körper besser kennen und sich so auch viel weniger Verletzungen zuziehen.

Bitte mitzubringen: Antirutschsocken für das Kind, Turnschuhe für den Erwachsenen

 

 

Zeit: Dienstag, 16.00 bis 17.30 Uhr
Ort: Turnhalle Grundschule Lohra, Kirchweg
Ansprechpartner: Claudia Will, Tel. 06462 / 2116