Aktuelles

Ab Januar 2018 neu bei uns:

Power Jump mit Madi

Das Trampolin-Training verspricht viel Spaß und ein rasantes Workout.

Bei jedem Training werden bis zu 400 Muskeln gefordert,

eine Menge Kalorien verbrannt, Körperkoordination und Gleichgewichtssinn werden geschult.

Jumping Fitness ist für jedes Alter geeignet.

Wer Lust hat auf Musik , Spaß und Bewegung,

der ist hier genau richtig.

 

Aufgrund begrenzter Teilnahmeplätze wird um Voranmeldung gebeten unter 01792493803.

Nichtmitglieder können gegen Erwerb einer 10er-Karte auch teilnehmen.

Leichtathletik ab 05.Mai 2017

Am 05.Mai 2017 startet unsere Leichtathletikabteilung einen Neuanfang!!!

Wenn ihr mind. 7 Jahre alt seid und Spass an der Leichtathletik habt oder finden wollt kommt vorbei!!

Unser Training findet jeden Freitag von 18-20 Uhr auf dem Sportplatz Hainbuchshöhe in Lohra statt!

Wir freuen uns auf euch!!!

Marvin Horst und Marcel Jung

Noch mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie

 

  ____________________________________

 

Kids in Motion

Am 28.04.2018 fand in Biedenkopf KIDS IN MOTION statt. Der TV 07 Lohra nahm diesmal mit zwei Gruppen teil. Wir hatten ca. 30 Kinder und jede Menge Eltern dabei. Die beiden Gruppen zeigten eine tolle Darbietung.

Die jüngeren Mädels tanzten zu "Shape of you", die älteren Mädels zu "Rockabye".

Alle waren ziemlich aufgeregt, denn nach wochenlangem Üben konnte das Erlernte endlich mal gezeigt werden. Beide Gruppen wurden mit viel Applaus belohnt für eine tolle Vorführung.

Bericht im Hinterländer Anzeiger

Bericht in der Oberhessischen Presse

 

 

Noch mehr Bilder gibt es in unserer Fotogalerie
oder weitere Impressionen der gesamten Veranstaltung beim Turngau Oberlahn- Eder e. V.

 

  ____________________________________

 

Turnkinder des TV07 Lohra erfolgreich

(Mai 2016) Am Samstag, den 23. April 2016 ging es für 12 unserer Mädchen zum Pokalwettkampf nach Cappel. Zur Unterstützung waren natürlich auch Mamas und Papas mitgekommen und konnten einen sehr guten und erfolgreichen Wettkampf ihrer Kinder verfolgen.

Ob am Boden, Schwebebalken, Sprung, Reck und Stufenbarren, alle Kinder zeigten tolle Übungen und wurden am Ende mit dem 2. und 3. Platz in der Mannschaftswertung belohnt.

Mit Urkunden und natürlich den Pokalen im Gepäck ging es dann wieder nach Hause. Dort wird auch schon wieder fleißig für die nächsten Wettkämpfe geübt.

 

______________________________

Aus der Presse

(Oberhessische Presse vom 30. Mai 2014)

______________________________


(Oberhessische Presse vom 3. September 2013)